Edelstein Heilung

Die Wirkung von Edelsteinen auf die Chakren 

Kristalle, Edel- und Halbedelsteine haben Heilwirkung. Sie eignen sich besonders zur persönlichen Heilung von Menschen, indem sie auf die Chakren der Menschen wirken.  
Hier folgt eine Auflistung von Edelsteinen in den Farben der 7 Chakren mit einer kurzen Beschreibung. In den übrigen Chakren entfalten die jeweiligen Steine eine unterschiedliche Wirkung. Wer sich für diese Art der Heilung interessiert, kann in jeder spirituellen Buchhandlung dazu passende Fachbücher finden:
http://www.puramaryam.de/steinchakra.html)
1. Chakra  
(Wurzelchakra)
Granat - Freude, Vitalität, Tatkraft 
auch: Achat, Blutjaspis, rote Koralle, Rubin
2. Chakra  
(Sexualchakra)
Karneol - Durchflutung, Bewegung, Im-Fluss-Sein 
auch: Mondstein
3. Chakra  
(Solarplexuschakra)
Rutilquarz - Harmonie, Goldenes Licht, Segen;  
Bernstein -  Erfolg 
auch: Tigerauge, Zitrin, Edeltopas (goldgelb)
4. Chakra  
(Herzchakra)
Citrin -  Weisheit, Umsetzung Geistiger Erkenntnisse 
Chrysopras: Werden und Vergehen, Regeneration 
auch: Kunzit, Smaragd, Jade (grün) 
Rosenquarz: Sanftheit, Bedingungslose LIEBE, Erblühen 
auch: Turmalin (rosenrot)
5. Chakra 
(Hals-Chakra)
Chalzedon - Sprachliche Kommunikation 
Aquamarin -  Heilung der Seele, Trost, Balsam 
auch: Türkis, Chalcedon
6. Chakra 
(3. Auge, Stirnchakra)
Lapislazuli -  Glaubenskraft, Göttliche Führung, Kosmischer Friedenauch: Indigoblauer Saphir, Sodalith
7. Chakra 
(Kronenchakra)
Amethyst -  Karma-Auflösung, Transformation, das Höchste in allem  
auch: Bergkristall - Lichtbringer, Reinheit, Klarheit, Zielgerichtetheit, Einfachheit (

 

 

Edelsteine & Kristalle: Geheimnisvolle Schätze der Erde. Aussehen, Entstehung, Bearbeitung Geheimnisvolle Schätze der Erde Mit fantastischen Fotos und kurzen erklärenden Texten führt der Band in die funkelnde Welt der Edelsteine und Kristalle ein. Das Themenspektrum reicht von den kostbaren Smaragden, Diamanten und Rubinen bis zu den Flüssigkristallen, die uns in mikroelektronischen Schaltungen überall in unserem Alltag umgeben. Der Leser erfährt, wie sich Kristalle in der Natur bilden, wie man sie bestimmt, wie sie chemisch und physikalisch aufgebaut sind und wie man sie selbst sammeln und im Gelände mit einfachen Hilfsmitteln grob analysieren kann. Eine Fundgrube für Wissensdurstige und zugleich ein wahrer Augenschmaus. 


Der Verlag über das Buch
Klappentext Natürlich vorkommende Kristalle und funkelnde, kunstvoll geschnittene Schmuckstücke aus aller Welt in brillanten Farbaufnahmen Sehen

* wie ein Kristall wächst

* wie aus einem Mineral durch Schleifen und Polieren ein faszinierendes Schmuckstück entsteht

* wie man selbst Kristalle sammeln kann Staunen

* über den größten Diamanten, der je gefunden wurde

* über die phantastischen geometrischen Formen der Kristalle

* über hochmoderne Diamantwerkzeuge Wissen

* wie eine Quarzuhr funktioniert

* warum Kristalle im Alltag unentbehrlich sind

* wie man echte Edelsteine von Fälschungen unterscheidet